Die Gruppe

Die Brandenburger Trumeter sind - als Gruppe Nr. 69 - bei der 'Landshuter Hochzeit 1475' die höfischen Trompeter (historisch: 'Trumeter') des Markgrafen Albrecht, genannt Achilles, Kurfürst von Brandenburg.

Die Gruppe besteht aus vier Paukern, vierzehn Bläsern und einer Marketenderin.

Gegründet wurden die Brandenburger Trumeter im Jahre 2004.

Sämtliche Musikstücke wurden in Anlehnung an die alte Bläsermusik von Komponisten aus den eigenen Reihen interpretiert bzw. arrangiert, wobei auch der bei jeder Aufführung der 'Landshuter Hochzeit 1475' zum 'Hit' werdende 9er erschaffen worden ist.

Angeführt wird die Gruppe von Roman Daniel (1. Gruppenführer) und Ulrich Stemmler (2. Gruppenführer).

Nach 2005, 2009 und 2013 haben die Brandenburger Trumeter 2017 zum vierten Mal an der Aufführung der 'Landshuter Hochzeit 1475' teilgenommen.